Cassoulet

Das Cassoulet ist eine Spezialität der Region Languedoc und ein Muss der lokalen Küche.

Traditionsreiche Küche

Im Herzen der malerischen Region Languedoc in Frankreich verbirgt sich eine kulinarische Schatztruhe: das Cassoulet. Dieses herzhafte Gericht ist mehr als nur eine Mahlzeit - es ist ein kulturelles Erbe. Die Geschichte des Cassoulets reicht weit zurück, geprägt von traditionellen Zubereitungsmethoden und lokalen Zutaten, die dem Gericht seinen unverwechselbaren Charakter verleihen. Von Bohnen über würzige Würste bis hin zu saftigem Fleisch - jede Zutat trägt zur reichen Textur und dem vollen Geschmack des Cassoulets bei.

Zutaten für 6 Personen:

500 g weisse Bohnen wenig Paniermehl
2 Stk. Karotten 4 Stk. Nelken
3 Stk. Knoblauchzehen 2 Stk. Lobeerblätter
3 Stk. Zwiebeln 1 EL Tomatenmark
500g Speck wenig Salz
50 ml Öl wenig Pfeffer
5 EL Mehl 6 Stk. Bauernwürste (geräuchert)
200 ml Weisswein 500 g Schweinshaxen
2 Stk. Gänsekeulen (confiert)

Zubereitung


  1. Weisse Bohnen, geräucherter Speck, Schweinshaxe, Nelken und Lorbeerblättern in einen Topf geben. 2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen und 2 Karotten in Stücke schneiden, dazu geben und mit viel Wasser über Nacht einweichen.
  2. Wasser wegschütten. Alles in einen grossen Topf mit frischem Wasser füllen und 90 Minuten mit Deckel auf kleiner Stufe kochen lassen.
  3. Die Bohnen abgiessen, dabei das Kochwasser auffangen. Zwiebeln entfernen.
  4. In einem anderen Topf, das in Würfel geschnittene Schweinefleisch, Entenconfit und die Bauernwürste 2 Minuten in Öl anbraten. Entenconfit und Wurst herausnehmen und zur Seite stellen. Zum Schweinefleisch eine gehackte Zwiebel und eine Knoblauchzehe geben und andünsten. Tomatenmark und Mehl hinzufügen. Mit Weisswein und Fond der weissen Bohnen aufgiessen. Alles 40 Minuten auf kleiner Stufe kochen.
  5. Die Bohnen, das gewürfelte Entenconfit und die in Scheiben geschnittene Bauernwürste wieder dazugeben und alles 20 Minuten langsam kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Cassoulet mit Paniermehl überstreuen und 15-bis 20 Minuten backen, bis es oben schön knusprig ist.
Rezept drucken
Rezepte

Unsere Weinempfehlungen

-20%
%Mengen rabbat

Ausbau in Barrique

NOA - Noah of Areni 2020

Red Dry Wine Armenia

Ab 19,90 €

Inhalt: 75 cl (26,53 € / 100 cl)

Der Wein aus der ältesten Weinkultur der WeltDer Genussgarant aus Armenien - der Wiege des Weins - überrascht mit seiner faszinierenden Art, Vielschichtigkeit und Eleganz. In Armenien, wo ein trockenes Klima herrscht, die Sonne lange scheint und die Böden nährstoffreich sind, reift die einheimische Edeltraube Areni zu geschmacklicher Exzellenz. Das kirschenfruchtige Aroma wird von feinen Röstaromen begleitet und verblüfft Weinfreunde wie gelegentliche Wein-Geniesser.
-22%

Ausbau in Barrique

The Code, Monastrell 2020

DOP Jumilla

13,90 € 17,90 € -22%

Inhalt: 75 cl (18,53 € / 100 cl)

Aromatisch, kräftig, Pflaume, Vanille, KräuterNur die ganz reifen Trauben wurden von Hand geerntet um dieses Meisterwerk zu keltern. Nach einem 4-monatigen Ausbau im amerikanischen Barrique zeigt er sich mit einem dichten Granatrot im Glas. Das Bukett dieser Trouvaille ist sehr intensiv. Erinnert an schwarze Beeren, Kirschen, Pflaumen und hat eine herrliche Röstnote. Am Gaumen präsentiert er sich mit einem weichen Antrunk, er ist kräftig, ausgewogen und aromatisch. Er passt hervorragend zu dunklem Fleisch, Geflügel, Sossengerichten oder zu Hartkäse. Ein Wein der Freude bereitet – hier gönnt man sich gerne noch ein Gläschen mehr!