100% Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
Kundendienst 0800 884 47 74
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Die 3 Top-Rebsorten der Schweizer Rotweine

Das Trio Blauburgunder (Pinot noir), Gamay und Merlot sind die Stars der Schweizer Rotweine. Der bekannteste Rotwein aus dem Wallis der Dôle. Er wird aus einer Assemblage von Pinot noir und Gamay sowie weiteren Walliser Rotweinsorten bereitet, wobei die beiden mindestens 85% der Assemblage bilden müssen und die Pinot noir den grösseren Anteil innehaben muss.

Burgunderähnlich sind die am Neuenburgersee und in der Bündner Herrschaft angebauten Rotweine aus der Pinot noir. Die Weine sind eher hell, überaus fruchtig und bei aller Vornehmheit sehr zugänglich.

Schweizer Merlot-Rotwein aus dem Ticino

Schweizer Merlot-Rotweine aus dem Tessin zählen heute zu den Besten unseres Landes. Merlot wird heute auf über 80% der Rebfläche angebaut und bringt uns Weine von wunderschöner Noblesse und Sinnlichkeit.

Die 3 Top- Rebsorten der Schweizer Rotweine Das Trio Blauburgunder (Pinot noir), Gamay und Merlot sind die Stars der Schweizer Rotweine. Der bekannteste Rotwein aus dem Wallis der... mehr erfahren »
Fenster schließen

Die 3 Top-Rebsorten der Schweizer Rotweine

Das Trio Blauburgunder (Pinot noir), Gamay und Merlot sind die Stars der Schweizer Rotweine. Der bekannteste Rotwein aus dem Wallis der Dôle. Er wird aus einer Assemblage von Pinot noir und Gamay sowie weiteren Walliser Rotweinsorten bereitet, wobei die beiden mindestens 85% der Assemblage bilden müssen und die Pinot noir den grösseren Anteil innehaben muss.

Burgunderähnlich sind die am Neuenburgersee und in der Bündner Herrschaft angebauten Rotweine aus der Pinot noir. Die Weine sind eher hell, überaus fruchtig und bei aller Vornehmheit sehr zugänglich.

Schweizer Merlot-Rotwein aus dem Ticino

Schweizer Merlot-Rotweine aus dem Tessin zählen heute zu den Besten unseres Landes. Merlot wird heute auf über 80% der Rebfläche angebaut und bringt uns Weine von wunderschöner Noblesse und Sinnlichkeit.

Schliessen