100% Rückgaberecht
Kauf auf Rechnung
Kundendienst 0800 884 47 74

Storia Antica Ripasso 2015

Valpolicella Ripasso DOC Superiore
Storia Antica Ripasso 2015

Storia Antica Ripasso 2015

Valpolicella Ripasso DOC Superiore 75 cl
Weinsorte Rotwein
Traubensorte Corvina Veronese, Rondinella, Molinara
Land, Region Italien, Veneto
Jahrgang 2015
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Preis pro Flasche:
€ 28.00
Inhalt: 75 cl (€ 37.33 / 100 cl)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 5-14 Werktage

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 1073908-15-DE-K06

Eigenschaften und Herkunft

Dörrobstnoten, samtig, warm

Der Ripasso ist spürbar beschwingter als ein Amarone. Das macht ihn sehr vielseitig und beliebt. Der Spitzenjahrgang 2015 ist überaus gehaltvoll. Sein herrliches Bouquet mit Pflaumen, Dörrobst, Rosinen, Lakritze und Gewürznoten ist finessenreich. Im Gaumen betört er mit samtig-weichem Geschmack, schwarzen Beerenfrüchten und dezenter Barriquenote. Ein exzellent gelungener Wein, von dem man noch so gerne ein zweites Glas geniesst.

Degustations - Karte

LogoMediaPrint

Degustation

Herkunft Veneto, Italien
Traubensorte(n) Corvina Veronese, Rondinella, Molinara
Farbe dunkles Rubin
Bouquet Dörrobst, Pflaumen, würzig, Rosinen, Lakritze, Kirschennote
Geschmack samtig-weicher Geschmack, gehaltvoll, schwarze Beerenfrüchte, angenehme Holznote, langer Abgang
Genuss zu Grillspezialitäten, Wild, Hartkäse, gehaltvolle Mahlzeiten
Lagerpotenzial bis 2022
Serviertemperatur 16 °C
Alkoholgehalt 13.5% Vol.
Qualität geprüft durch

Chefoenologe seit 2011

Kellermeister seit 1991

Geschmack samtig-weicher Geschmack, gehaltvoll, schwarze Beerenfrüchte, angenehme Holznote, langer Abgang
Bouquet Dörrobst, Pflaumen, würzig, Rosinen, Lakritze, Kirschennote
Eignung Grillspezialitäten, Wild, Hartkäse, gehaltvolle Mahlzeiten
Serviertemperatur 16 °C
Art. Nr. 1073908-15-DE-K06
100% Rückgaberecht

Vinalytik

Restzucker g/l 8 g/L
Alkoholgehalt % 13.5% Vol.
Allergene Enthält Sulfite
Farbe dunkles Rubin
probereif ab
2018
Idealalter
2018 - 2021
geniessen bis
2022
Schliessen